Umzug

Als Künstler gehöre ich nicht zu jenen, die rastlosen Fleiß per se bewundern, ehrlich gesagt misstraue ich Fanatismen, das Manische zieht mich nicht an, die Technokraten der Kreativität sind mir ein Graus und zu den Segnungen meines Lebens gehört, dass ich mich mit Morpheus immer gut gestanden habe, […]

Ausgespielt?

1. „Weißt du noch?“, so beginnen häufig jene Erzählungen, die, weil oft schon wiederholt, niemand  mehr hören möchte. Irgendwann, vor einem halben Jahr etwa, konnte ich es mir aber nicht verkneifen, meiner Frau gegenüber auf eben diese Weise eine Geschichte zu beginnen. Einige Tage schon war ich auf […]

EPISTEMOLOGY

In den letzten Wochen habe ich während seiner Entstehung wiederholt Ausschnitte dieses Bildes hier gezeigt. Mittlerweile hängt es in der Wendelinskapelle in Weil der Stadt . Dort zeigt das Kunstforum Weil der Stadt die Ausstellung Tillmann Damrau/Malerei & PeterHermann/Skulpturen. Kommenden Sonntag, am 10. April ab 16 Uhr, ist […]

Tillmann Damrau - PLAZA/THE OVIDIANS, 2010, MixedMedia auf Leinwand, 190 x 230 cm

artKarlsruhe

Gestern wurde die nun schon achte artKARLSRUHE eröffnet. Vielen Unkenrufen zum Trotz hat sich diese Messe in der Riege der wichtigen deutschen Kunstmessen etablieren können. Ich bin dieses Jahr zum fünften Mal dort vertreten, auch dieses Mal, wie die Jahre zuvor, in Halle 2 am Stand (E17) der […]

Tillmann Damrau; AWAKENING, 2007, 130 x 150 cm

Awakening

  2007 habe ich ein Bild mit dem gleichnamigen Titel gemalt und ein wenig fühle ich mich gerade so; nach einem August, in dem ich einen Sommerkurs an der Akademie Schloss Rotenfels geleitet habe, ansonsten aber hauptsächlich müde gewesen bin, weitere Staffeln von „The Wire“ und endlich auch […]