Kategorie: Theorie

Grant McCracken

Über die Feiertage am Ende des letzten Jahres hatte ich auf Lanzarote Zeit, mich eingehender mit dem jüngsten Buch von Grant McCracken, „Transformations“, zu beschäftigen. Ich bin ein Grant McCracken-Fan und hoffe ungeniert, einige anzuregen, sich mit den Ideen, Überlegungen und Büchern von Grant McCracken zu befassen. Auf […]

Allegorie (2)

zurück zu Allegorie (erster Eintrag) In „Maximen und Reflexionen“ erklärt Goethe, worin seiner Ansicht nach der Unterschied zwischen Allegorie und Symbol besteht, wichtig ist ihm dabei, den Vorrang des Symboles deutlich zu machen. Für Goethe ist die Allegorie die gesuchte Veranschaulichung eines Begriffes. Die Verbindung zwischen dem Bild […]

Allegorie

weiter zu Allegorie (2) Als ich das Buch „Erinnerungen an Philip Guston“ von Ross Feld zum ersten Mal aufschlug, war ich einigermaßen überrascht, Allegorie lautet die Überschrift des ersten Kapitels. Philip Guston hatte in der „New York Review of Books“ vom 27. Oktober 1977 einen Essay von Charles Rosen […]