Schlagwort: Postmoderne

Ausgespielt?

1. „Weißt du noch?“, so beginnen häufig jene Erzählungen, die, weil oft schon wiederholt, niemand  mehr hören möchte. Irgendwann, vor einem halben Jahr etwa, konnte ich es mir aber nicht verkneifen, meiner Frau gegenüber auf eben diese Weise eine Geschichte zu beginnen. Einige Tage schon war ich auf […]

Atelier

Viva La Revolución Digital!

Das Nibelungenlied wurde 2009 auf Antrag der Bayerischen Staatsbibliothek in das „UNESCO Memory of the World Register“, das Weltdokumentenerbe, aufgenommen. Damit stehen jetzt die drei wichtigsten und vollständigsten Handschriften des Nibelungenlieds im UNESCO-Register. Sie werden in der Bayerischen Staatsbibliothek in München (Handschrift A), der Stiftsbibliothek des Klosters St. […]

Marcel Duchamp Fountain

Koinzidenz

Manchmal scheint es wirklich, als lägen, fein verteilt, Ideen in der Luft und verschiedene Menschen an unterschiedlichen Orten und zu unterschiedlichen Zeiten bezögen sie von dort. Den letzten Sonntag hatte ich damit zugebracht das neue Buch von Grant McCracken, „Chief Culture Officer“, zu lesen, das ich hiermit noch […]

Rundgang

Wer wollte, konnte letzten Samstag und Sonntag ausgiebig zum Besuch der Stuttgarter Galerien nutzen; zum Start in die neue Ausstellungssaison hatten alle das Wochenende über für einen Rundgang  geöffnet – zum 10. Mal bereits und wie jedes Jahr unisono mit dem Ruf: „ART-ALARM“. Ich hatte mir den Samstag […]

Grant McCracken

Über die Feiertage am Ende des letzten Jahres hatte ich auf Lanzarote Zeit, mich eingehender mit dem jüngsten Buch von Grant McCracken, „Transformations“, zu beschäftigen. Ich bin ein Grant McCracken-Fan und hoffe ungeniert, einige anzuregen, sich mit den Ideen, Überlegungen und Büchern von Grant McCracken zu befassen. Auf […]